Header Midshaft

ALIANS MIDSHAFT

Indikationen

Die Implantate des Sortiments Alians Forearm sind für die Fixierung von Diaphysenfrakturen des Radius und der Ulna und für Verkürzungsosteotomien der Ulna bei Erwachsenen bestimmt.

Technische Eigenschaften

  • Mehrere mögliche Herangehensweisen: palmar, lateral oder dorsal

  • Low-Profile-Platte mit stumpfe Kanten, um eine Irritation der Weichgewebe zu vermeiden

  • 4 winkelstabile Platten verfügbar

Implantate

  • Symmetrische winkelstabile Platten in 4 Größen (von 80 mm bis 160 mm)

  • Eine Fixierung: Winkelstabile Kortikalisschrauben und nicht verriegelnde Kortikalisschrauben mit Ø 3,5 mm, jeweils von 10 bis 26 mm (in 2-mm-Schritten)

OP-Techniken

Palmarer Zugang

Diaphysäre Platte Größe 2

Weitere Informationen

Referenzen

REF


Retour en Haut